index profil user listen avas unterkunft länder szenen suche



Huskys in liebevolle Hände abzugeben
2xW & 1xM | Familie | Herrscherhaus Alaska
#1

huskys

in liebevolle Hände abzugeben
Über Alaska
A
LASKA. Ein Land geprägt von Eis und Schnee, von Eskimos und Einwanderern. Die Natur lockt, ist aber auch für viele Probleme des Großherzogtums verantwortlich: Klima, Entfernungen und die damit verbundene schwache Infrastruktur machen es der Bevölkerung nicht leicht. Da rückt man näher zusammen und passt auf den Nachbarn auf. Seit den 70ern Jahren kurbeln die reichhaltigen Ölfunde die Wirtschaft an, aber richtig angekommen ist man in der Moderne hier noch nicht.
Außerdem plagen sich Land und Herrscherfamilie aktuell noch mit einigen anderen Problemen. Die Raben – Terroristen, die behaupten, Demokratie und damit den Weg zur Glückseligkeit zu bringen – stehen zwar noch nicht direkt an der Grenze, aber kommen schon gefährlich nah. Außerdem hat man ein wachsames Auge auf die Pazifikoffensive einiger anderer Staaten gegen die Raben. Denn außer moralischer Unterstützung hält sich das friedlich geprägte Alaska bisher zurück. Etwas anders da im Nordschwedenkonflikt – hier werden die Unabhängigkeitsbestrebungen aktiv finanziell unterstützt, was diplomatisch für einige Spannungen sorgt, die bis in die Großherzogsfamilie hineinreichen.

Und dann ist da noch das Dilemma mit dem Erbe. Denn Großherzog Rune Fairbanks hat zwar fünf Kinder, doch keines davon ist erbberechtigt. Stattdessen steht auf diesem Platz sein Neffe Wolf, etwas, was weder seiner ältesten Tochter, noch seinem ältesten Sohn passt.
die Gesuchten
Amber Sayako von Niehus * 32 jahre * verheiratet
Aufgrund deiner japanischen Mutter fällst du sowohl in Alaska, als auch unter den Adeligen, mit denen deine Familie verkehrt, unter „exotische Schönheit“. Meistens schüttelst du den Kopf darüber und nutzt es nur selten, dass du Menschen mit einem Lächeln für dich gewinnen kannst, die der Rest deiner Familie mit Argumenten nicht überzeugen konnte. Das sind Tricks, die du weder nötig hast, noch nötig haben willst. So früh du deine leibliche Mutter auch verloren hast, ihre Leistungsorientierung scheinst du geerbt zu haben. Entsprechend zählen Ehrgeiz und Zielstrebigkeit zu deinen herausragenden Charaktereigenschaften. Lediglich mit Rücksichtslosigkeit hast du ein Problem, weil es einerseits gegen dein Ehrgefühl geht, nur durch eine Intrige Erfolg gehabt zu haben, du andererseits ein Familienmensch bist. Die Verantwortung als große Schwester und Ehefrau nimmst du genauso ernst wie die politische Verantwortung, die du für Alaska trägst und tragen willst. Die Krone zu erben, hat für dich oft genug Priorität. Zudem hast du dir mit deinem Studium eine eigene Nische zwischen Umweltschutz und Modernisierung geschaffen.
Ole Fairbanks * 25 jahre * single * reserviert
Als „Sandwich-Kind“ einer Großfamilie bist du gewohnt, zurückzustecken, zu teilen und auf andere aufzupassen. Dass du dich selbst am wichtigsten nimmst, lässt sich von dir so schlecht sagen, wie dass es dir an Selbstbewusstsein mangle. Selbst mit Zurückhaltung zeigst du eine Arroganz, wie du sie nur von deinem Vater geerbt oder dir von deinem älteren Cousin abgeschaut haben kannst. Es ist entsprechend schwer, dich von deinem Standpunkt abzubringen, auch wenn du nicht immer das letzte Wort haben musst, sondern sehr gut einschätzen kannst, wann es besser ist, zu schweigen. Aufgrund deines Alters vielleicht noch etwas unterschätzt, bist du dennoch ein guter Politiker; dabei nicht nur bereit, sondern willens, die Führung Alaskas eines Tages von deinem Vater zu übernehmen. Es sollte als ältester Sohn des Großherzogs dein gutes Recht sein, aber du musst dich erst beweisen. Eine gute Gelegenheit dafür ist die Wiener Konferenz, auf der über das Vorgehen gegen die Raben abgestimmt wird. Wo Wolf zögert, bist du ein bisschen mehr Draufgänger und willst Alaska nicht zurückstecken lassen.
Agnes Fairbanks * 25 jahre * single
In der öffentlichen Wahrnehmung bist du – obwohl das Nesthäkchen einer Nebenlinie – DIE Prinzessin von Alaska. Da dein großer Bruder Wolf unverheiratet ist, bist du ihm weibliche Begleitung oder Gastgeberin und damit eine wichtige Unterstützung. Deine öffentlichen Auftritte können wie aus dem Katalog wirken, während du privat den Schlabberlook bevorzugst. Für dich ist es nur eine Rolle; Ambitionen, mehr Macht zu gewinnen, hast du nicht; und die Verwaltungs-, Etat-, Kulturausschüsse in Alaska lassen sich mit deinem Titel nur mittelmäßig beeindrucken. Trotzdem schlägst du dich tapfer mit ihnen herum und setzt dich für Kulturförderung allgemein ein. Eigentlich entwickelst du aber lieber deine eigenen Theaterprojekte, hast entsprechend studiert und hast nur ungern die Zügel aus der Hand gegeben, um mit nach Wien zu reisen. Gleichzeitig stand es außer Frage. Wer erinnert Wolf sonst ans Abschalten?
Informationen
die Suchenden, Geschichte & Anschluss
Nach den Streithähnen um Alaskas Krone und einer Lieblingsschwester sucht einerseits Erbgroßherzog Wolf, dessen Erbe nicht so sicher ist, wie sein Titel klingt. Die Möglichkeit, an seinem Stuhl zu sägen, haben Ole und Amber, sind sich wenigstens in der Hinsicht einig und finden Rückhalt bei anderen Familienmitgliedern, die teils noch gesucht werden. Das macht Agnes für ihren großen Bruder umso wichtiger.
Andererseits ist da Großherzogin Katla, die mit ihrem ältesten Sohn öfter aneinander gerät, aber nie bösartig. Eigentlich ist sie ganz froh, dass Ole seine festen Ansichten hat. Vielleicht kommt er da nach seinem Vater? Amber kann sie nicht absprechen, für Alaska später eine gute Führungsperson zu sein. Aber so richtig ist sie mit ihrer Stieftochter nie auf einen grünen Zweig gekommen. Wir haben hier das klassische schlechte Verhältnis. Das nähere Verhältnis zwischen Katla und ihrer Nichte Agnes steht noch nicht fest.
Da es bereits Prinzessinnen und Prinzen ohne Ende in dieser Altersklasse gibt und sowohl verwandtschaftlich als auch diplomatisch verbundene Länder bespielt werden, gibt es auch außerhalb der Familie Anschluss zu Hauf! Zu Ole gibt es außerdem aktuell weitere Planungsüberlegungen, die hoffentlich in Kürze folgen und dem jungen Mann eine spannende Story an die Hand geben.
Biographische Fakten und Änderungen
An dem derzeit fehlenden Thronanspruch ist für alle drei nicht zu rütteln, obwohl sie aus der Großherzogsfamilie von Alaska stammen. Da diese mit ihrer Namensgebung etwas eigenwillig ist, sind die Vornamen nur nach Absprache änderbar. Der Nachname dagegen ist auch bei Amber fest und es ist wichtig, dass die groben Kriterien, nach denen wir unsere Avatarvorschläge ausgesucht haben, erhalten bleiben. Zu sehen sind Marie Digby als Amber, Chad Michael Murray als Ole und Dylan Penn als Agnes. Gegenvorschläge dürft ihr uns da gerne machen!
über uns Spieler dahinter
Maj (Wolf) und ich (Katla) sind beide mit mehreren Charakteren im Divided Kingdoms heimisch, würden uns aber nicht zu den Schnellpostern zählen. Es kann bei uns daher auch mal mehrere Wochen dauern, bis eine Antwort kommt. Auf eine Postinglänge sind wir dabei jedoch nicht festgefahren, sondern passen uns gerne der Situation an. Wir würden uns sehr freuen, wenn du einem der drei mehr Leben einhauchen und mit uns über den richtigen Weg für Alaska diskutieren würdest!
Liebe Grüße, Lily
[Bild: hx4o2w2z.png]
Antworten


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Sicherheitsfrage Spamschutz!
Bitte "DIVIDED WE FALL" in die Textbox eintragen. Ohne Anführungszeichen!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste