index profil user listen avas unterkunft länder szenen suche



das leben von Aria Cooper

Mit ihren 18 Jahren hat Aria noch Träume und Vorstellungen, wie die Welt zu sein hat. Ihre Neugier und Lebenslust lässt sie ein Abenteuer nach dem anderen suchen. Dabei ist der Besuch in einem neuen Café nicht weniger spannend als die Fahrt auf, statt in einem Fahrstuhl. Mit ihrem Job als Zimmermädchen verdient sie sich das nötige Kleingeld, um die Welt in vollen Zügen genießen zu können. Ungeachtet davon, welche Klischees man eigentlich mit ihrem Stand und Beruf verbindet.
Eine Mail. die macht fröhlich. Eine Mail, die macht froh. Mit ihr kann man News versenden oder auch ein kleines Lob!
Hope zieht meine Fäden
Wichtige Daten
ALIAS: & Aria
ALTER: 18
RANG/BERUF: Zimmermädchen
UNTERKUNFT: wien
STATUS: Single
HERKUNFT: Royalist

Beziehungen Hier kannst du deine Beziehungen verwalten! Um jemanden hinzuzufügen oder zu ändern, besuche einfach dessen Profil.
familie
[NPC] Carolina (verstorben)
» Mutter
[Löschen]

» obwohl Aria unbekannt mit vielen Gefühlen und Ideen verknüpft - nicht immer positive Haltung zu ihr


Jan (48) ([Kewaunee])
» Vater

» Noch weiß sie nicht sicher, ob er ihr Vater ist. Die Vermutungen, Bauchgefühle und Hinweise sind jedoch nicht von der Hand zu weisen. Wie sich Aria damit fühlt, was sie mit dem Wissen anfangen wird, hat sie jedoch auch für sich selbst noch nicht geklärt. Entsprechend kann sie Jan sowohl mit freudiger Neugier als auch Panik in ihrer Gedankenwelt begegnen.


[NPC] Margrethe (48 Jahre (England))
» Adoptivmutter
[Löschen]

» gutes Verhältnis - momentan überschattet von Angst, Aria an leibliche Familie zu verlieren - dennoch sehr viel Unterstützung


[NPC] Thomas (51 Jahre (England))
» Adoptivvater
[Löschen]

» gutes Verhältnis - momentan überschattet von Angst, Aria an leibliche Familie zu verlieren - dennoch sehr viel Unterstützung


positiv
Damian (39) (England)
» gute Bekannte

» Nicht immer hat Aria das Glück, mit Damien in einer Schicht zu landen. Dennoch sieht sie in dem Älteren so etwas wie einen Beschützer. Zum einen ist er deutlich älter genug, um mit seiner Machtposition über sie wie ein Vater wirken zu können. Zum anderen teilen sie sich die gleiche Herkunft, was dieses Gefühl bestärkt. Entsprechend leicht fällt es Aria, sich gegenüber dem anderen mehr zu öffnen, als eigentlich normal für.


Dominik (27) (Norwegen)
» sehr guter Bekannter

» Nik gehört zu den Menschen, den Aria zufällig kennengelernt hat. Er macht es ihr jedoch mehr als einfach, diesen Umstand zu vergessen. Die Chemie zwischen ihnen stimmt einfach. Sie können albern, ohne sich wirklich übertrieben kindisch zu fühlen. In seiner Gesellschaft fühlt sie sich wohl und kann für einige Momente vergessen, dass sie in Wien auch genug Probleme hat.


Jemma (27) (England)
» Bekannte

» Alice kennt Jemma vor allem durch das Wiener Nachtleben. Nicht, weil sie soft gemeinsam feiern gehen, sondern weil die Ältere in einer Bar arbeitet. Eine Bar, die Aria immer wieder gern aufsucht. Vielleicht auch, weil sie eben dort Jemma und damit jemand mit viel Lebensfreude und Elan finden kann.


Katla (44) (Alaska)
» Bekannte

» Zwar kennt Aria Katla vor allem als Tales Mutter und insbesondere als Figur auf einen Bildschirm, aber dennoch ist ihr die Ältere sympathisch. Dass sie in Katla jemand gefunden hat, der ihr über die Heimat ihres Vaters berichten kann, ist nur ein weiterer Pluspunkt.


Laurenz (23) (Liechtenstein)
» Bekannter

» Zufallsbegegnungen im Wald enden selten mit einem so angenehmen und unfreiwillig witzigen Kennenlernen. Dass Aria Laurenz nicht sofort als hohen Adeligen erkannt hat, hat ihr einige Momente des Schams bereitet. Gleichzeitig hätte sie sich das erste Treffen kaum besser vorstellen können, weil die Themen nicht willkürlicher oder bunter hätten gewählt sein können.


Tale (20) (Alaska)
» Beste Freundin

» Ein Schüleraustausch hat gereicht, um zwischen Tale und Aria ein besonders Band zu knüpfen. Obwohl sie mehr Tage über Briefe, Telefonate oder Online-Gespräche in Kontakt geblieben sind, als sie sich je real gesehen haben, stehen sich die beiden dennoch nah. So nah, dass Aria in Tale Familie sieht und ihr vieles von sich anvertraut, was sonst niemand wissen soll oder darf.


[NPC] Victoria (18 Jahre (England))
» beste Freundin (kompliziert)
[Löschen]

» beste Freundin seit dem Sandkasten - leidet bis heute unter der Trennung ihrer Eltern und ist deshalb auf die schiefe Bahn gekommen - Aria kann ihr kaum helfen, steht jedoch zu ihr - sehen sich nicht so oft, aber stehen einander dennoch sehr nah


[NPC] Wasili (27 Jahre)
» sehr guter Bekannter

» Auch wenn sie nicht wirklich viel mit Wasili zu tun hat, ist er für Aria ein Freund. Es ist etwas lockeres, leichtes, das sie verbindet. Sie käme nie auf die Idee, ihn mit wirklich tiefgründigen Problemen zu belasten. Anderes trägt sie jedoch gern an ihn heran, da sie sein Können auf bestimmten Gebieten zu schätzen weiß.


Wolf (35) (Alaska)
» Bekannter

» Aria hätte nie gedacht, dass Tales Cousin ihre Zufallsbekanntschaft aus dem Schwimmbad ist. Nichts hatte diese mit einem selbstsicheren und kontrollierten Erben zu tun. Auch sie hat er den Eindruck erweckt, fast noch ein beschämter Jugendlicher zu sein, dem zu viel Körperkontakt oder auch nur der Anblick von zu viel Haut peinlich war. Ein Missverständnis, auf welches Aria immer noch mit funkelnden Augen reagieren kann.


neutral
Richard (76) (England)
» flüchtige Bekannte

» Wenn Aria an Richard denkt, hat sie zunächst den Mann aus den Medien im Kopf. Erst danach kommen Kindheitserinnerungen auf. Immerhin hatte sie doch manchmal die Chance, dem König beim Spielen vor die Füße zu laufen. Momente, die ihr rückblickend fast schon peinlich sein konnten.


negativ
Keine Einträge vorhanden!
beziehungen
[NPC] Liam (22 Jahre (England))
» Jugendliebe
[Löschen]

» Jugendliebe - immer noch sehr guter Freund - arbeitet im Sicherheitswesen - liebt im Gegensatz dazu privat die Gefahr




Meine Szenen
Keine Szenen derzeit oder keine Leseberechtigung.

Everybody is equal before the waves


Danny lädt Aria nach der Protestaktion gegen die Raben zum Wakeboarden ein, um ein wenig für Jans stoffeliges Verhalten gutzumachen. Dabei treffen sie auf eine junge adlige Dame, die einen sehr eigenen Kopf hat.