index profil user listen avas unterkunft länder Wer ist Wo suche

Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


[20 - 29 J] *res* leise, wenn ich bei dir bin
Prinzessin von Sahara
#1
leiser, wenn ich bei dir bin
Janan Sahira
bint Hassan
Sultanat Sahara
real: Westsahara
Mehrheitlich ist es Wüstensand, der einem in der Sahara zwischen den Zähnen knirscht – kein Ärger. Am Tag ist es heiß und trocken – in den Nächten immer noch trocken, aber wesentlich kälter. Es ist ein karges Land, an dem Pflanzen nur in der Nähe der Wasserstellen zu finden sind – und von denen gibt es immer zu wenig. Kein Wunder, dass die Bewohner dieser Wüste bis ins 21. Jahrhundert hinein Nomaden sind und mit ihren Tieren dem Wasser folgen.
Doch im Sultanat Sahara mischt sich unter diesen Sand sprichwörtlich noch Goldstaub. Gold. Silber. Erdöl. Das weltweit größte Phosphatvorkommen. An Bodenschätzen – aber auch Raum für Windenergie – könnte das Land kaum reicher sein und wurde darum bis auf die Zähne von seiner ehemaligen Kolonialmacht verteidigt. Als einziges Land in Nordwestafrika ist Sahara somit heute nicht Teil des französischen Staats, aber auch keinem anderen Land mehr Untertan. Man ist unabhängig und stolz darauf.
100% Landgrenze teilt man sich mit den Franzosen. Ein paar spanische Inseln liegen mehr oder weniger vor der eigenen Küste. So sehr das eigene Land auch von Nomadenstämmen besiedelt ist, dem arabischen Kulturraum angehört und an Allah glaubt: Die Elite hat beste Kontakte zum Westen und ist auch davon geprägt.
PRINZESSIN VON Sahara
23 JAHRE | Courtney Eaton
Die trägt ja gar kein Kopftuch! Sondern ihre Haare sogar offen. Und Jeans! Als wäre sie eine ganz normale junge Frau, deren Teint höchstens etwas dunkler ist als der einer Mitteleuropäerin. Dabei ist die doch eine arabische Prinzessin! Als Tochter des Sultans von Sahara ist Janan sogar Muslima – und da hat man eben so seine Erwartungen, mit denen Janan auf den ersten Blick jedoch zu brechen scheint.
Auf den zweiten erfüllt Janan sie dann aber doch. Sie ist gläubig, hält sich an Fastenregeln und hat strenge Grenzen, wie viel sie sich erlaubt hinsichtlich westlicher Verhaltensweise – und wie viel nicht. Dabei geht es nicht nur darum, dass es sich allgemein ‚nicht schicke‘ zum Beispiel zu viel Haut zu zeigen. Es geht auch nicht darum, dass ihre Familie sie unter Druck setzt, sondern um eigene Überzeugungen. Ganz selbstverständlich ist Janan somit noch Jungfrau und wird bis zur Hochzeitsnacht warten.
Und die wird kommen, so viel ist sicher. Denn als Prinzessin ist es Janans Zukunft und Willen, politisch verheiratet zu werden. Es wird ihre Plicht sein, einem Mann zur Seite zu stehen, ihm den Rücken frei zu halten, aber wenig selbst am aktiven Geschehen teilzuhaben. Eine Pflicht, die Janan erfüllen will – ohne in ihrem eigenen Haushalt unterzugehen. Aber neben Wolf… besteht die Gefahr dazu. Weil Janan vom Typ her leise ist und weil sie sich von ihm eingeschüchtert und überfordert fühlt.
wolf fairbanks
37 | Kronprinz (Kanada)
Obwohl er Kronprinz von Kanada ist, ist Wolf nur der Neffe des aktuellen Königs. Das lässt Zweifel an seiner Position zu, macht Mitglieder seiner eigenen Familie – der er eigentlich loyal gegenüber steht – zu seinen größten Konkurrenten. Das bringt ihn dazu, perfekt zu funktionieren, eine glatte Fassade zu zeigen. Zu der gehört eine Selbstsicherheit, die eigentlich Arroganz ist. Ein Pflichtbewusstsein, mit dem er seine Tage um 5 Uhr morgens beginnt und das einem schnell ein schlechtes Gewissen vermittelt. Eine Vorliebe für Förmlichkeiten, der man nur nicht genügen kann. Private Interessen? – Ganz schwer in Erfahrung zu bringen.
Kritik? Wolf ist eigentlich drüber erhaben, nennt Menschen dumm, die es versuchen – aber ein Thema gibt es: Er ist 37, unverheiratet und bis vor wenigen Tagen gab es nicht mal eine Exfreundin oder Affäre, an der die Klatschpresse sich erfreuen konnte. Und jetzt ist so eine Affäre auch noch schwanger. Das ist schon für die beiden persönlich ein Super-GAU, mit dem sie noch fertig werden müssen. Nur in einem Detail bereits sicher sind: Sie werden nicht heiraten, sind Freunde, kein Paar. Was Wolf politisch erwartet, kann seine Affäre auch kaum erfüllen.
Janan selbst kann es genauso wenig, ist aber immerhin die Tochter eines souveränen Herrschers. Und aus Kanada gibt es Druck. Auf Wolf. Endlich zu heiraten, für ehelichen Nachwuchs zu sorgen und so die Thronfolge zu sichern. Druck, seine Vorbehalte gegenüber einer falschen Entscheidung zu vergessen. Es lässt Wolf merken, dass ihm die Macht in seiner Heimat doch wichtiger ist als Moral. Und Janans Heimat ist immerhin politisch interessant.
Infos
Herausforderung: Sahara
Hei, hei!
Schön, dass du noch da bist! Aber bevor du dich jetzt begeistert auf den Antwortbutton stürzt, um mir zu schreiben, dass du meine Idee toll findest und gerne ein Teil von ihr wärst, mag ich dich warnen: Sahara, das Land, aus dem ich Janan kommen lasse, existiert real gar nicht. Die Westsahara ist von Marokko besetzt. Daraus ein eigenständiges Land zu basteln, ist mit mehr Recherche und Aufwand verbunden als bei anderen Staaten. Das muss man mögen.
Das musst du mögen, für dieses Gesuch.
Denn ich suche nicht nur Janan, sondern auch einen Mitspieler. Und von dem wünsche ich mir, dass er motiviert ist, sich mit der Heimat seines Charakters auseinanderzusetzen. Dass er motiviert ist, auch dieser Heimat einen Platz im Ingame zu schaffen – auch wenn Janan nach Kanada heiraten soll. Das allerdings nicht, um den Rest ihres Lebens hinter Wolf her zu laufen, sondern um sich ebenso zu entwickeln, wie sie ihn beeinflussen soll. Janan hat die Aufgabe, den Eisklotz ein bisschen zum Schmelzen zu bringen, während sie an ihm wächst.

Um zu testen, ob ‚Geben und Nehmen‘auch auf Spielerebene klappt, fände ich es toll, dich vorher ein bisschen kennenzulernen – über Skype (merleadhara) oder Discord (merleadhara#7594) vielleicht. Da können wir auch über mögliche Änderungen reden. Wobei ich in Courtney Eaton als Avavorschlag schon verliebt bin.
Denn bei dir, bin ich nie wie ich bin, Wie ich eigentlich bin
Antworten


[-]
Schnellantwort Lieber Gast: bitte beachte, dass im Rahmen der Beitragserstellung deine IP-Adresse erfasst wird. Möchtest du diese aus deinem Beitrag enfernt haben, melde dich bitte im Support und sie wird nach Prüfung deines Beitrags manuell gelöscht.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Sicherheitsfrage Spamschutz!
Bitte "DIVIDED WE FALL" in die Textbox eintragen. Ohne Anführungszeichen!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste