index profil user listen avas unterkunft länder Wer ist Wo suche

Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


[50 - 59 J] Always.
Komtesse von Åland [Finnland]
#1

Grafschaft Åland
„After all this time?“ – „Always.“
Åland ist eine Inselgruppe in der Ostsee – 6700 Inseln und Schären, davon 60 bewohnt -, die seit dem Anfang des 20. Jahrhunderts gezwungenermaßen zu Finnland gehört. Ein Vertrag, von den damaligen Ostseestaaten unterzeichnet, macht Åland zur militärfreien Zone und sichert der Grafschaft höhere Autonomie zu, als andere finnische Grafschaften sie genießen.
So gibt es ein åländisches Heimatrecht, das z.B. zur Abstimmung über lokale Bauprojekte oder die Fährlinien berechtigt. Diese sind für den lokalen Nahverkehr so wichtig wie für den Tourismus, von dem Åland ebenso lebt wie von Landwirtschaft und Seehandel. Letzterer ist besonders in den letzten Wochen fast zum Erliegen gekommen, weil auch Åland unter der aufkommenden Seeblockade der übrigen Ostseestaaten zu leiden hat. Nur leider kümmert es den finnischen König kaum, dass seine Politik die Inselgruppe von der Welt abschneidet – und die meisten ankommenden Boote nur Flüchtlinge aus Estland mitbringen.
Da man sich von eigenen Lehnsherren verraten fühlt, hat Åland entschieden, eigenständige Vertreter zur CUN nach Wien zu schicken. Oberster Punkt auf der eigenen Agenda: Sich wieder Schweden anschließen zu dürfen.
Kristine Sjögren
Komtesse von Åland [Finnland] | 53 Jahre
Michelle Pfeiffer?
der gesuchte Charakter
„After all this time?“ – „Always.“
Berühmt geworden ist diese Aussage als Zitat von Severus Snape, einer Romanfigur, die zweifellos auch du kennst. Aber es ist auch die perfekte Beschreibung für dein Leben, Kristine. Weil der Mann, den du wolltest, zwar vielleicht keine andere geliebt hat, aber für dich dennoch unerreichbar war. Und 1998 – viel zu früh – gestorben ist: Wilmer Vasa. König von Schweden.
Dein König.
Wenn es nach dir und den meisten Einwohnern Ålands ginge. Aber Åland ist finnisch. Der König, den du als deinen empfunden hast, den du geliebt hast, hatte damit dein Feind zu sein. Du bist die wahre Romeo-und-Julia-Geschichte. So, wie das Leben sie wirklich schreibt: Ohne Happy-End. Mit Toten. Ohne ausgesöhnte Familien. Du bist diejenige, die übrig geblieben ist. Die Wilmer nie hätte heiraten können – und damit auch nie einen anderen wollte.
Du lebst noch immer auf den Inseln, auf denen du geboren wurdest. Du bist immer noch – zwangsweise – Finnin. Du hast vielleicht in den letzten Monaten estnische Flüchtlinge hier willkommen geheißen. Als es Åland – den Umständen entsprechend – noch gut ging. Und kannst jetzt beobachten, wie dein eigenes Volk zu Flüchtlingen wird, weil der finnische König an seiner politischen Linie festhält: Er unterstützt Demokraten und Terroristen im Ausland. Wird dafür unter Druck gesetzt. Druck, den du deutlich besser spürst und der Åland reagieren lässt.
Du bist für sie nach Wien gekommen. Weil du mit dem richtigen Auftreten glänzen kannst. Und… weil niemand die schwedische Königsfamilie so gut beobachtet hat wie du. So gut weiß, wen man ansprechen müsste.
Hei! Fein, dass du noch da bist – und unserer Liebesgeschichte mit politischem Nutzen vielleicht Leben einhauchen möchtest? Åland wird sicher die Staatszugehörigkeit wechseln, da lassen wir dich mit Kristine auf keinen Fall auf Granit beißen, freuen uns aber, wenn du aktiv entsprechende Gespräche suchst. Und wir lieben die persönliche Komponente darin. Gerade weil es nicht das klassische Happy-End einer Liebesgeschichte ist. Wir es Kristine trotzdem wünschen, glücklich zu werden.
Unsere Schweden – derzeit in Form von Alicia (24) und Katrina (24) bespielt – könnten eine Fast-Tante emotional sehr gut gebrauchen. Finnlands Regierungswechsel steht auf dem Papier auch schon fest, der zukünftige König wird bespielt – und würde sich über ‚Insiderinformationen‘ freuen. Und letztendlich wären da mit Dänemark, Preußen und Polen auch noch die anderen Ostseestaaten, die aktiv bespielt sind, die Kristine sich bei ihrem Anliegen zur Unterstützung heranziehen könnte. – Auch wenn die Sache mit Polen etwas schwierig sein könnte: Polen ist für den Krieg in Estland, für die Flüchtlinge verantwortlich.
Eigentlich bist du mit Åland, Kristine, ihrer ganzen Familie sehr frei in deiner Gestaltung – auf ‚über 50‘ sind wir nur festgelegt, wenn du sie als Wilmers Geliebte anlegen möchtest. Wir freuen uns auch über jede andere Motivation, warum gerade dein Charakter sich dafür einsetzt, dass Åland schwedisch wird.
Antworten


[-]
Schnellantwort Lieber Gast: bitte beachte, dass im Rahmen der Beitragserstellung deine IP-Adresse erfasst wird. Möchtest du diese aus deinem Beitrag enfernt haben, melde dich bitte im Support und sie wird nach Prüfung deines Beitrags manuell gelöscht.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Sicherheitsfrage Spamschutz!
Bitte "DIVIDED WE FALL" in die Textbox eintragen. Ohne Anführungszeichen!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste