Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
United we stand - divided we fall
| Neue Posts | Posts von heute | Es ist: 17.02.2019, 09:10 PM | Abmelden


[Musikcharts] Januar 2014
#1
Österreich-Ungarische Charts Januar 2014

Was hören unsere Charaktere im Inplay? Die nachfolgenden Aufstellungen sollen euch dabei helfen, "aktuelle" Lieblingslieder zu finden - oder einfach in Nostalgie zu verweilen.
Die DK-Charts für Österreich-Ungarn enstammen dieser Seite (Achtung, externer Link, es gelten also andere Datenschutzbestimmungen), auf der natürlich auch noch für ganz andere Zeiträume nachgeschlagen werden kann. Es handelt sich um Verkaufscharts - nicht um Radiocharts, was sich durch Ausflüge in verschiedene Musikstile wiederspiegelt.

Durch einen Klick auf den Liedtitel landest du auf Youtube: dort gelten die Datenschutzbestimmungen dieser Seite! Inhalte werden eventuell nicht in allen Ländern angezeigt.

01.01.2014 - TOP 40
01. Pitbull feat. Ke$ha - Timber

02. Tom Odell - Another Love

03. Adel Tawil - Lieder

04. Milky Chance - Stolen Dance

05. Faul & Wad Ad vs. Pnau - Changes

06. A Great Big World and Christina Aguilera - Say something

07. Avicii - Hey Brother
› Monatelang hält sich in großen Teilen der Welt ein Lied in den Charts, das die Kriegsmüdigkeit in Amerika besingt. Im Kampf für ihre Herren lassen unzählige Menschen ihr Leben.

08. Pentatonix - Little Drummer Boy

09. Martin Garrix - Animals

10. Andreas Kümmert - Simple Man

11. Klingande - Jubel

12. Birdy - Wings

13. Family Of The Year - Hero

14. Rene Rodrigezz & PH Electro - Born 2 Rock

15. Lorde - Royals

16. Eminem feat. Rihanna - The Monster

17. Imagine Dragons - Demons

18. Flo Rida - How I Feel

19. Lady Gaga feat. R. Kelly - Do What U Want

20. Chris Schummert - The Singer

21. Avicii - Wake me up!

22. Aiden O'Brien [Ed Sheeran] - I See Fire
› Das wieder freie Kalifornien, das sich von der Rassentrennung verabschiedet hat, geht offizielle diplomatische Verbindungen mit Irland ein. I See Fire für die Hollywoodproduktion "Der Hobbit" ist ein öffentliches Zeichen des aufeinander zugehens Seitens der irischen Königsfamilie.

23. Jason Derulo feat. 2 Chainz - Talk Dirty

24. DVBBS & Borgeous - Tsunami

25. Katy Perry - Unconditionally

26. Bluatschink - Zum Niederkniala schea
› Song aus Österreich-Ungarn

27. Bastille - Things We Lost In The Fire

28. Judith Van Hel - Fucking Beautiful

29. Robbie Williams - Go Gentle

30. Helene Fischer - Atemlos

31. Wham! - Last Christmas

32. Miley Cyrus - Wrecking Ball

33. James Blunt - Bonfire Heart

34. Como - Silent Girl Next Door
› Song aus Österreich-Ungarn

35. Sunrise Avenue - Lifesaver
› Song aus Österreich-Ungarn

36. SIDO feat. Mark Forster - Einer dieser Steine

37. Mariah Carey - All I Want For Christmas Is You

38. Leonard Pospichal & Thomas Blug - Victim of Love
› Song aus Österreich-Ungarn

39. Linkin Park / Steve Aoki - A Light That Never Comes

40. Thomas David - Able
› Song aus Österreich-Ungarn

united we stand - divided we fall


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste