index profil user listen avas unterkunft länder szenen suche

Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


neuer Charakter  Armenia
#1

Armenia [Byzanz]
God save the Queen!
Armenien gehört zum Kaiserreich Byzanz. Armenien besitzt folgende Landstücke: Nachitschewan [Aserbaidschan] und die türkischen Provinzen: Kars, Van, Iğdır, Ağrı, Bitlis, Bingöl, Erzurum, Muş sowie in Teilen die türkischen Provinzen Batman (nördliche Hälfte) und Diyarbakır (östliche Hälfte). Den Einfluss des Kaiserreiches sieht man deutlich in der Sprache, Religion und der Erbberechtigung. Die Landessprache ist griechisch und dazu in Armenia und Armenisch, alle Dokumente müssen also in beiden Sprachen vorhanden sein. Die vorrangige Religion ist das orthodoxe Christentum, dem ein Großteil der Bevölkerung und auch das Königshaus angehören. Frauen haben grundsätzlich eigentlich keine Erbberechtigung, aber seit genau sechs Monaten sitzt eine Frau auf dem Königsstuhl und ihr wurde der Königstitel gewährt. Natürlich eine absolute Ausnahme im sonst sehr männlich geprägten Armenia und Byzanz. Lilya Baragtuni, die 26 Jahre alte Königin von Armenia, sitzt durch eine Abdankung ihres Vaters auf dem Thron. Dadurch dass es keine männlichen Nachkommen gibt, auch keine im Verwandtenkreis, rutscht Lilya solange nach, bis sie einen Sohn hat. Ein Kuropalat steht ihr zur Seite, berät sie, aber überlässt ihr die Regierung.

Lilya Bagratuni ist die momentan amtierende Königin und bis jetzt auch die erste und auch die einzige Königin in Armenien. Dadurch, dass ihr Vater keinerlei männliche Nachkommen hat und auch kein männlichen Verwandten (Geschwister und Cousins ect. pp) allerdings wurde ihr ein Kuropalat zur Seite gestellt, welcher sein Siegel unter alle offiziellen Dokumente drücken muss. Allerdings überlässt dieser ihr die Regierung und auch alles andere selber, hilft ihr nur, wenn sie ihn bittet. Lilya ist mit ihren 26 Jahren eine ziemlich wortgewandte aber auch zurückhaltende Frau, welche oftmals unsicher ist und oft auf die Hilfe von ihrem Kuropalat vertraut. Dadurch das ihr Vater abdanken musste, ist sie verunsichert und weiß nicht, ob sie das auch bald machen muss. Sie ist noch unverheiratet und hat keine Kinder, wünscht sich aber nichts sehnlicher wie einen Ehemann und Kinder.

BÜNDNISSE: s. Byzanz
NEUTRALITÄT: s. Byzanz
FEINDSCHAFT: s. Byzanz

Gesucht ist nun das übliche: Herkunftsland der Mutter, Wohin dürfen die zwei geplanten Schwestern des ehem. Königs einheiraten?, Ehemann (Wenn jemand einen unbespielten Bruder/Cousin hat, den er sich an der Seite der Armenischen Königin vorstellen kann?).

-> Bündnisse werden keine Gesucht, diese werden bitte mit Maj ausgemacht, denn Armenien & Byzanz werden die selben Bündnisse/Feindschaften haben.

Antworten


[-]
Schnellantwort Lieber Gast: bitte beachte, dass im Rahmen der Beitragserstellung deine IP-Adresse erfasst wird. Möchtest du diese aus deinem Beitrag enfernt haben, melde dich bitte im Support und sie wird nach Prüfung deines Beitrags manuell gelöscht.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Sicherheitsfrage Spamschutz!
Bitte "DIVIDED WE FALL" in die Textbox eintragen. Ohne Anführungszeichen!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste