index profil user listen avas unterkunft länder szenen suche

Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


dig down & find your way
2xM | Brüder | Prinzen des Großherzogtums Baden
#1
dig down & find your way
we won't let them divide
Prinzen des Großherzogtums Baden
Zur aktuell in Wien stattfindenden Spitzenkonferenz der Monarchien ist auch die badische Großherzogsfamilie angereist. Neben dem Herzogspaar sind das die drei Kinder Sofie, Emil und Edmund. Alle in den 20gern, alle dabei, im Erwachsenenleben endlich durchzustarten mit all den Problemen, die das so mit sich bringt. Der strenge Vater und die temperamentvolle Mutter haben damit alle Hände voll zu tun, während man untereinander einander wahlweise anstachelt oder auf sich aufpasst.
Mit Württemberg und Bayern teilt Baden sich den südlichen deutschen Raum - und kann erstere so gar nicht leiden. Wirtschaftlich ist man sich Konkurrenz, gesellschaftlich sieht Baden sich natürlich vorn. Man ist zwar ein wenig spießbürgerlich, hat aber auch ein starkes, intelligentes Bürgertum. Das gibt eine homogene, tolerante - inländisch jedenfalls - Gesellschaft, in der Bildung und Wissenschaft ein hoher Stellenwert eingeräumt wird. In mancher Hinsicht hat man also durchaus liberale Züge und die Welt ist vielerorts noch in Ordnung.



die gesuchten Charaktere


Emil von Baden
22 Jahre - Rang 2 - Taron Egerton?
Emil ist der Künstler in der Familie, ein Bohème, der reihenweise Frauen abschleppt, Champagner trinkt, sich gemeinsam mit Edmund die Nächte auf den wildesten Partys um die Ohren schlägt und weiß der Himmel war noch. Seine große Schwester Sofie argwöhnt, dass dieses Verhalten eine Flucht ist, dass Emil annimmt, dass seine Eltern seine künstlerischen Ambitionen einfach nicht akzeptieren würden. Was sie definitiv nicht akzeptieren, ist, dass ihr Sohnemann in den Tag hineinlebt und sich einfach nicht festlegen, geschweige denn Verantwortung übernehmen will. Das hat er mit seinem Bruder gemeinsam. Auch deswegen müssen jetzt beide Prinzen zur Konferenz antanzen.
„Künstler“ kann bei Emil sehr weit ausgelegt werden. Nimmt er Beats auf, mit denen er die Mädels beeindrucken will? Malt er und kann nicht recht dazu stehen, weil er das mit seinen 22 Jahren zu unmännlich empfindet? Oder hat er viel mit seinem schauspielernden Onkel gesprochen und verehrt James Dean?
Edmund von Baden
22 Jahre - Rang 3 - Taron Egerton?
Genau wie auch Sofie mag Edmund Zahlen. Aktuell nutzt er sein Talent allerdings lieber dazu, im Casino die Karten zu zählen. Gut, dass seine Tante das Haus in Baden-Baden managt, sonst hätte er bestimmt schon Probleme bekommen. Genau wie alle Baden-Kinder gibt auch Edmund das Geld mit vollen Händen aus. Immerhin ist er aber kreativ darin, auch welches zu beschaffen. Damit konnten er und sein Bruder schon manche Schandtat hinter dem Rücken der Eltern begehen. Manchmal war sogar Sofie dabei, meistens hat sie diese Eskapaden aber gedeckt oder sich hinterher um Schadenbegrenzung bemüht. Wenn er seinen Grips doch nur endlich zielgerichteter - oder besser gesagt sinnvoller - einsetzen würde, könnte er eine ganze Menge erreichen.
Edmund würde auch als kleines Genie funktionieren, der einfach nicht recht weiß, wohin damit, und daher nach Herausforderungen und Spielen sucht, die er als Ventil nutzt.


der suchende Charakter

Sofie von Baden
24 Jahre - Rang 1 - Tamsin Egerton
Als ältere Schwester ist Sofie gleichzeitig Titelerbin, eine Rolle, die ihr ganzes Leben geprägt hat und ihr schon immer ein klares Ziel vor Augen gesetzt hat. Dabei ist Sofie ein Papakind, hat im Gegensatz zu anderen - vielleicht auch ihren Brüdern? - nie dessen Unnahbarkeit verspürt. Sie haben eben auch einiges gemeinsam, sei es ihr Sinn für Pflicht oder ihre Arbeit in der Politik, in die Sofie schon immer einbezogen wurde. Damit hatten die Eltern mit ihr am wenigsten Kummer. Bis jetzt. Denn zum Jahreswechsel beendete Sofie plötzlich ihre Verlobung und begann, ihr Leben in Frage zu stellen. Panikattacken stehen dahinter, von denen niemand außer der engsten Familie etwas weiß. Und plötzlich waren da Rollen vertauscht, plötzlich mussten die Jungs auf die Schwester aufpassen. Was daraus jetzt wird, weiß Sofie immer noch nicht und zu allem Übel sind da auch noch ihre Gefühle für den König von Württemberg.
BEZIEHUNG
Alle drei Baden-Kinder waren im Internat und mit gewissen Leistungsanforderungen konfrontiert. Neben der Geschwisterliebe hat auch das verbunden. Es wäre eine Möglichkeit, dass es bei beiden Brüdern ein Problem ist, dass ihnen noch die Idee fehlt, was sie mit ihrem Leben anfangen wollen. Oder dass sie für diese Idee noch nicht einstehen. Sie haben nicht den vorgezeichneten Lebensweg wie Sofie erhalten, nicht immer wieder Aufgaben bekommen, die sie forderten und beschäftigten. Nur dass, nicht wie und wozu. Vielleicht hat das auch schon zu Spannungen geführt? Politische Rivalitäten sind ihnen allerdings erspart geblieben.
In den letzten Jahren macht sich Sofie zunehmend Sorgen um ihre kleinen Brüder und befürchtet, dass sie sich selbst ihre ärgsten Feinde ist. Neben den Sorgen steht aktuell aber auch Dankbarkeit, dass ihre Brüder durch ihr Verhalten den Scheinwerfer nach der gelösten Verlobung auch wieder von Sofie ablenken können und dass diese beiden Menschen dafür nicht über sie urteilen werden.



Hallo, du bist ja immer noch da! Wie wunderbar, dann wurde hoffentlich dein Interesse geweckt! Einige Grundzüge, vor allem aber die Grundidee der Geschwisterbeziehung würde ich gern behalten, aber in vielen Punkten bin ich flexibel. Bring deine eigenen Ideen und Gedanken also gerne mit! Über Vornamen und Avavorschlag können wir auch gern reden.
Sofie hat schon ihr Päckchen zu tragen, aber neben der Ausgangslage finden wir sicher auch ganz schnell eine Geschichte für ihre beiden Brüder! Hier im Forum hoch im Kurs sind politische Ehen, aber auch das Erwachsenwerden und die Beschäftigung mit der politischen Welt, zu der die Zwillinge bislang noch nicht ganz Zutritt gefunden haben, bietet reichlich Potential.
Weiterer Anschluss wäre über gleichaltrige Charaktere, Verwandtschaft aus Hannover, Oldenburg und Russland sowie den munter bespielten deutschsprachigen Raum und anderssprachige Nachbarn ist ohne Ende gegeben.
Hinter Sofie steckt Lily, Ende 20 und berufstätig. Ich bin eher eine gemütliche Posterin und so bei 2000, 3000+ Zeichen unterwegs, was aber durch den großen verfügbaren Anschluss relativiert werden dürfte. Toll wäre es, wenn du mit mir über Skype planen magst, aber es tut auch die PN. Für Sofie wäre es toll, wenn sie ein Stück Familie bekäme, daher trau dich jetzt und klicke auf Antworten!





Code:
[align=center][font=Georgia][size=28][i]Divided Kingdoms[/i][/size][/font]
[url=https://www.divided-kingdoms.de]Zum Forum[/url] | [url=https://www.divided-kingdoms.de/showthread.php?tid=5297&pid=91541#pid91541]Zum Gesuch[/url]
[b][size=10]RL-RPG in alternativer Gegenwart / Royal RPG[/size][/b][/align]
Antworten


[-]
Schnellantwort Lieber Gast: bitte beachte, dass im Rahmen der Beitragserstellung deine IP-Adresse erfasst wird. Möchtest du diese aus deinem Beitrag enfernt haben, melde dich bitte im Support und sie wird nach Prüfung deines Beitrags manuell gelöscht.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Sicherheitsfrage Spamschutz!
Bitte "DIVIDED WE FALL" in die Textbox eintragen. Ohne Anführungszeichen!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.
 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste